2022

Katharina_Duwe_Die_Ueberfahrt_2021_120x200.tif

KATHARINA DUWE

OFF SPACE

Rahmenprogramm

K Duwe Programm Juni-Juli 2022.jpg
Kratschkowski Konzert.jpg
ArtDinner.jpg
K Duwe Programm Juni-Juli 2022.jpg
 

JAHRESAUSSTELLUNG DES

ERNST LUDWIG KIRCHNER VEREINS FEHMARN e.V.

vom 18. JUNI bis 3. AUGUST 2022

WIR FREUEN UNS, IHNEN 2022 EINE AUSSTELLUNG MIT DER

MALERIN KATHARINA DUWE PRÄSENTIEREN ZU KÖNNEN. 

OFF SPACE - KATHARINA DUWE .

DIE AUSSTELLUNG IM SENATOR THOMSEN HAUS UND DER ST. NIKOLAI KIRCHE IN BURG AUF FEHMARN, PRÄSENTIERT EINE AUSWAHL DER KÜNSTLERIN.

Katharina Duwe

Katharina Duwe, geboren 1952 in Hamburg als Tochter des Künstlerpaares Harald Duwe und Heilwig Duwe-Ploog.
Kunststudium an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg bei den Professoren Hans Thiemann, Kai Sudeck, Werner Bunz.
Seit 1980 eigenes Atelier in Hamburg mit Malaufenthalten in der Provence, 

in Florenz (Villa Romana) und New York.
Zahlreiche Preise:

Kirchenfenster Wettbewerb Kiel, Landesschaupreis BBK Schleswig-Holstein, Elysee-Preis Hamburg, u. a..
Lehrtätigkeit  an der

Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg, Muthesius-Kunsthochschule, Kiel,

und Schlei-Akademie, Kappeln.

Teilnahme deutschlandweit und international an zahlreichen Ausstellungen,
vertreten in vielen Sammlungen

(z. B. Innenministerium Kiel, Kunsthalle
Emden, Kulturstiftung Stormarn, Sammlung Krefelder Kunstmuseen).

Katharina Duwe | Bildende Künstlerin - Artist (katharina-duwe.de)

Katharina Duwe ist eine seit

mehr als dreißig Jahren aktive freiberufliche Malerin.
Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die Frage nach der menschlichen Existenz.


Das urbane Leben, der bebaute Raum großer Metropolen, der Erlebnisraum nächtlicher Städte, die Formen und Strukturen unserer Zivilisation sind der Nährboden für ihre malerischen Untersuchungen.
 

Katharina Duwe ist keinem realistischen Abbildungsverfahren verpflichtet,

sie arbeitet mit Fragmenten und verknüpft Details aus unterschiedlichen Wirklichkeiten so miteinander,

dass eineunwirkliche, oft surreale Atmosphäre entsteht.
 

Die Kraft ihrer Gemälde liegt neben

ihrer ästhetischen Farbigkeit in

dem „Off Space“, dem Raum, der über den Rahmen der Leinwand hinweg eröffnet wird.

KATALOG

Katalog K Duwe.jpg

Der Katalog wird am 18. Juni während der Vernissage präsentiert.

Bestellung des Katalogs:

Katharina Duwe: Off Space | Solivagus Verlag