Impressum

Diese Homepage wurde gestaltet von:

Hans Nölting

23769 Fehmarn

www.hans-noelting-fine-art-photography.com

hans-noelting@t-online.de

+49 4371 1692

+49 179 9366301

Die Urheberrechte an angewandten Bildern und Texten (auch Dritter Personen) werden durch den Verein gehalten. Die redaktionelle Verantwortung trägt ausschließlich der Verein. Die Verantwortung für alle verarbeiteten und gesammelten Daten von Besuchern und Nutzern der Website, insbesondere bei Verwendung des Kontaktformulars, Verwendung des Newsletters und  bei Weiterleitung zu Websites Dritter wie z.B.Social Media Websites, liegt ausschließlich beim Verein.

Die Urheberrechte an der Homepage in allen anderen Belangen ( z.B.Layout, Design, Bildbearbeitung ) hält der Gestalter.

Die Kopie,Verwendung und Abbildung einzelner Inhalte oder Seiten ist nur mit vorhergehender schriftlicher Zustimmung durch den Gestalter oder den Verein zulässig.

Ausgenommen hiervon ist die Darstellung und Verbreitung über soziale Medien, die hier auf der Seite angeboten wird.

 

Angaben gemäß § 5 TMG:

Ernst Ludwig Kirchner Verein Fehmarn e. V.
Kapellenweg 7
23769 Fehmarn / Burg

Vertreten durch:

1. Vorsitzende:   Antje Borgwardt
2. Vorsitzende:   Imke Ehlers
Kassenwartin:    Martina Bissel
Schriftführerin:   Birgit Kähler

 

Kontakt:

Telefon: 0 43 71 - 12 22

E-Mail: info@ernst-ludwig-kirchner-fehmarn.de

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Oldenburg in Holstein
Registernummer: 5980L

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Fotos: Die Urheberrechte an den veröffentlichten Fotos liegen bei Mitgliedern des Ernst Ludwig Kirchner Verein Fehmarn e.V.
zu (a) Verwertungsrechte am Kunstwerk

Bilder von Ernst Ludwig Kircher: gem. § 64 UrhG: Der Urheber des Kunstwerks ist der Künstler bzw. die Künstlerin. Die Verwertungsrechte liegen bei ihm/ihr und können bis 70 Jahre nach seinem/ihrem Tod auf seine/ihre Erben übertragen werden. Danach erlischt das Urheberrecht und das Kunstwerk ist gemeinfrei.

 
 

Datenschutz

Quelle: http://www.e-recht24.de

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA ("Pinterest") betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Satzung

 

Satzung des Ernst Ludwig Kirchner Vereins Fehmarn


§ 1 Name und Sitz
1. Der Verein führt den Namen „Ernst Ludwig Kirchner Verein Fehmarn“ mit dem Zusatz e.V.
und ist unter dieser Bezeichnung in das Vereinsregister im Amtsgericht Oldenburg i.H.
eingetragen.
2. Der Verein hat seinen Sitz in Burg auf Fehmarn

 

§ II Zweck des Vereins
1. Der Verein betreibt die Sicherung der Spuren sämtlicher Aufenthalte E.L. Kirchners auf
Fehmarn und dokumentiert diese.
2. Er sieht eine wesentliche Aufgabe darin, die Bedeutung der Fehmarn-Aufenthalte E.L.
Kirchners für seine menschliche und künstlerische Entwicklung darzustellen.
3. Er bemüht sich um die Darstellung und Verbreitung der Bedeutung E.L. Kirchners für den
deutschen Expressionismus.
4. Der Verein bemüht sich, die Ursprünge des Expressionismus und seinen Einfluss auf das
Zeitgeschehen aufzuzeigen.
5. Der Verein bemüht sich, die Atmosphäre der Insel Fehmarn zeitgenössischen Künstlern zur
Inspiration und zum künstlerischen Schaffen näher zu bringen.
6. Der Verein fördert die Kirchner Stiftung in Davos (Schweiz).

 

§ III
1. Der Verein verfolgt ausschließlich uns unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der §§
51 ff der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt keine
eigenwirtschaftlichen Zwecke.
2. Die Mittel des Vereins dürfen nur für die in § II 1-6 beschriebenen Zwecke Verwendung
finden. Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es dürfen keine
Personen durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch
unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

 

§ IV Mitgliedschaft
1. Mitglieder können alle natürlichen und juristischen Personen werden. Die Mitgliedschaft
wird durch schriftliche Beitrittserklärung erworben, über deren Annahme der Vorstand des
Vereins durch schriftliche Mitteilung entscheidet. Bei Ablehnung des Antrags auf Erwerb
der Mitgliedschaft ist eine Berufung an die Mitgliederversammlung gegeben.

 

§ V Ende und Verlust der Mitgliedschaft
1. Die Mitgliedschaft endet durch den Tod, Austrittserklärung oder Ausschluss.
2. Der Austritt erfolgt durch schriftliche Erklärung an den Vorstand. Er ist nur unter Einhaltung
einer Frist von drei Monaten zum Jahresende möglich.
3. Über den Ausschluss beschließt die Mitgliederversammlung mit Mehrheit von dreiviertel
der anwesenden Mitglieder.

 

§ VI Beiträge und sonstige Pflichten
1. Über Höhe und Fälligkeit der Geldbeträge beschließt die ordentliche Jahresversammlung der
Mitglieder.
2. Der Mitgliedsbeitrag für Einzelmitglieder (natürliche Personen) beträgt jährlich 30,00 € und
ist zu zahlen bis spätestens 15. März eines jeden Jahres. Ehegatten und Abkömmlinge zahlendie Hälfte.
Mitglieder wie Firmen, Verbände oder juristische Personen zahlen einen Mitgliedsbeitrag in
Höhe von 60,00 € jährlich, zahlbar wie zu VI Ziffer 2.
3. Über eine Änderung der Mitgliedsbeiträge entscheidet die Mitgliederversammlung.
4. Beitragsermäßigungen sind auf Antrag durch Entscheidung des Vorstandes möglich.

 

§ VII Geschäftsjahr
Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

 

§ VIII Rechte und Pflichten der Mitglieder
Die Mitglieder haben das Recht, an der Mitgliederversammlung des Vereins teilzunehmen, Anträge
zu stellen und das Stimmrecht auszuüben. Jedes stimmberechtigte Mitglied hat eine Stimme, die es
nur persönlich abgeben kann. Das passive Wahlrecht beginnt vom 18. Lebensjahr an.

 

§ IX Organe des Vereins
1. Die Organe des Vereins sind: a) die Mitgliederversammlung, b) der Vorstand, c) der Beirat.
2. Der Vorstand besteht aus dem/der Ersten Vorsitzenden, seinem(r) Stellvertreter(in), dem/der
Kassenwart(in), dem/der Schriftführer(in) sowie bis zu fünf Beisitze(n) innern.
3. Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich im Sinne des § 26 BGB durch zwei
Mitglieder des Vorstandes, darunter der/die Vorsitzende oder der/die stellvertretende
Vorsitzende, vertreten. Dem Vorstand obliegt die Leitung des Vereins nach Maßgabe der
Satzung und den Beschlüssen der Mitgliederversammlung. Der Vorstand entscheidet mit
einfacher Stimmenmehrheit; bei Stimmengleichheit gibt die Stimme des/der Ersten
Vorsitzenden den Ausschlag.
4. Die Mitglieder des Vorstandes werden auf zwei Jahre gewählt. Die Wiederwahl ist zulässig.
5. Die Tätigkeit des Vorstandes erfolgt ehrenamtlich. Auslagen können auf Antrag erstattet
werden. Hierüber entscheidet der Vorstand. Die Mitgliederversammlung hat ein
Widerspruchsrecht.
6. Sitzungen des Vorstandes finden bei Bedarf – mindesten jedoch alle zwei Monat – statt.
7. Der Beirat unterstützt den Vorstand beratend. Er besteht aus maximal fünf Mitgliedern.
Diese werden vom Vorstand für drei Jahre berufen. Es sollen dabei mindestens zwei dem
kulturellen Leben angehören. Form und Häufigkeit seines Zusammentretens bestimmt der
Beirat selbst.

 

§ X Mitgliederversammlung
1. Jährlich findet eine ordentliche Mitgliederversammlung statt, zu der alle Mitglieder vom
Vorstand unter Einhaltung einer Frist von 14 Tagen einzuladen sind.
2. Anträge zur Mitgliederversammlung müssen mindestens eine Woche vorher schriftlich dem
Vorstand eingereicht und begründet werden.
3. Der Mitgliederversammlung obliegen
a) Entgegennahme des Rechenschaftsberichtes des Vorstandes und des Berichtes der
Kassenprüfer(innen), Entlastung des Vorstandes
b) Auflösung des Vorstandes
c) Wahl des neuen Vorstandes, sie erfolgt geheim mit einfacher Mehrheit der Anwesenden
d) die Wahl von Kassenprüfern(innen), die Kassenprüfer dürfen dem Vorstand nicht
angehören
e) jede Änderung der Satzung
f) Entscheidung über die eingereichten Anträgeg) Ernennung von Ehrenmitgliedern
h) Auflösung des Vereins
f) Festsetzung der Beiträge
4. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung muss vom Vorstand einberufen werden,
wenn mindesten ein Drittel der einzelnen Mitglieder dies schriftlich unter Angabe des
Grundes beantragt.
5. Jede ordnungsgemäß einberufene (ordentliche oder außerordentliche)
Mitgliederversammlung ist beschlussfähig. Sie beschließt über Anträge durch einfache
Mehrheit, soweit sie nicht Satzungsänderungen oder die Auflösung des Vereins betreffen.
Zur Entscheidung hierüber ist eine Zweidrittel-Mehrheit der Mitglieder erforderlich. Kommt
eine solche nicht zustande, ist innerhalb von zwei Wochen eine erneute
Mitgliederversammlung einzuberufen. Diese entscheidet mit zwei Dritteln der Anwesenden.
6. Über die Mitgliederversammlung und deren Beschlüsse ist ein Protokoll anzufertigen, das
von dem/der Vorsitzenden zu unterzeichnen und von einem anderen Vorstandsmitglied
gegenzuzeichnen ist. Gleiches gilt für jede Vorstandssitzung.

 

§ XI Auflösung des Vereins
Die Auflösung des Vereins kann nur von einer zu diesem Zweck einberufenen außerordentlichen
Mitgliederversammlung beschlossen werden.

 

§ XII
Im Falle der Auflösung des Vereins findet die Liquidation durch den Vorstand statt, falls die
Mitgliederversammlung nicht besondere Liquidatoren(innen) beauftragt.
Über die Verwendung des Vereinsvermögens im Fall der Auflösung entscheidet die
Mitgliederversammlung auf Vorschlag des Vorstandes. Das Vereinsvermögen soll in jedem Fall in
einem dem Vereinszweck entsprechenden Sinn verwendet werden, d.h. auch bei Wegfall
steuerbegünstigender Zwecke ist das Vermögen des Vereins zum steuerbegünstigten Zweck zu
verwenden. Beschlüsse über die künftige Verwendung des Vereinsvermögens dürfen erst nach
Einwilligung des Finanzamtes ausgeführt werden.
Stand 15.01.2015